Aktuelles

09.08.2022
Aktuelle Fördermöglichkeit: Green Tech Innovationswettbewerb — Digitale Technologien als Schlüssel für die ökologische Transformation der Wirtschaft
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat den Förderaufruf Green Tech Innovationswettbewerb veröffentlicht. Das Ziel ist es, Projekte zu fördern, die das Potential digitaler Technologien für die ökologische Transformation der Wirtschaft heben. Dabei besteht die Möglichkeit, über EUREKA internationale Partnerinnen und Partner in die Projekte einzubinden. Projektskizzen können bis zum 21. Oktober 2022 eingereicht werden. Der Förderaufruf steht unter dem Dach des Förderprogramms Entwicklung digitaler Technologien.

19.07.2022
ITEA Project Outline Preparation Days 2022
Von 13. bis 15. September finden die Project Outline Preparation Days des Eureka-Clusters ITEA in Helsinki statt. Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Sie dient dazu, sich zu vernetzen und gemeinsam internationale Projekte im Bereich Software-Innovation zu entwickeln. ITEA erhebt eine Teilnahmegebühr von 150 EUR (exkl. MwSt.)
Weitere Informationen

01.07.2022
Internationalisierung schreitet voran: Kanada und Südkorea Vollmitglieder in Eureka
Nicht-europäische Ländern können nun Mitglied im Eureka-Netzwerk werden. Das haben die Ministerinnen und Minister der Eureka-Länder bei ihrer gemeinsamen Konferenz am 22. Juni in Cascais (Portugal) beschlossen. Als erste internationale Vollmitglieder wurden Kanada und Südkorea aufgenommen. Beide Länder waren davor bereits assoziierte Partner. Zudem wurde die zwischenzeitlich ausgesetzte Assoziierung Chiles wieder aktiviert.

01.07.2022
ITEA-Cluster Projekt SPEAR gewinnt Eureka Innovation Award 2022
Gratulation an die Partnerinnen und Partner des Eureka-Projekts SPEAR! Das Projekt wurde in der Kategorie „Best Sustainability Innovation“ mit dem Eureka Innovation Award 2022 ausgezeichnet. Das Konsortium hat digitale Zwillinge entwickelt, um den Energieverbrauch in der Industrie zu optimieren. SPEAR wurde unter dem Eureka-Cluster ITEA gefördert und von EKS InTec GmbH koordiniert.
Erfolgsgeschichte zu SPEAR

01.07.2022
Hinweis zum nächsten Eurostars-Stichtag
Für den nächsten Stichtag für Anträge zu Eurostars (15. September 2022) stehen in Deutschland keine Fördermittel zur Verfügung. Deutsche Einrichtungen können sich an Anträgen und Projekten beteiligen, allerdings nur mit eigenen Mitteln. Dafür muss eine Erklärung zur Eigenfinanzierung vorgelegt werden. Informationen zum Stichtag im Frühjahr 2023 folgen so bald wie möglich.

04.05.2022
Soeben erschienen: Annual Report 2021 des EUREKA-Netzwerks (in englischer Sprache)

07.04.2022
Investment Readiness Programme für KMU und Start-ups
Seit April können sich KMU und Start-ups wieder am “Investment Readiness Programme“ von EUREKA beteiligen. Das Programm zielt darauf ab, KMU und Start-ups den Zugang zu Investitionen von multilateralen Unternehmen zu ermöglichen. Dafür organsiert EUREKA laufend Online Sessions zur Vernetzung mit ausgewählten Industrie-Unternehmen. Weitere Informationen zum Investment Readniness Programme finden Sie auf der Webseite des EUREKA-Sekretariats.

24.03.2022
Mitteilung zur EUREKA-Mitgliedschaft Russlands
Die EUREKA High Level Group (HLG) hat in einer Sitzung am 17. März 2022 beschlossen, die Mitgliedschaft Russlands im Netzwerk bis auf Weiteres zu suspendieren.