Bi- und Multilaterale Ausschreibungen

 

Deutsch-tschechische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Deutschland und die Tschechische Republik veröffentlichen hiermit eine Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E-Projekte) mit Schwerpunkt auf der Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren in den Anwendungsgebieten

  • Fortgeschrittene Nanotechnologien,
  • Neue Materialien insbesondere für den Leichtbau,
  • Digitalisierung für Mobilität 4.0 und Industrie 4.0.

Einreichungsfrist ist der 31. März 2020.

Ausschreibungstext (englisch)

 

Gemeinsame Ausschreibung zur Förderung disruptiver Technologien von Deutschland, Österreich, Spanien, Südafrika und Südkorea

Zwischen Deutschland und Südafrika werden gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (F&E-Projekte) mit Schwerpunkt auf der Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren im Anwendungsgebiet  Disruptives Manufacturing: Präzisionsmedizin gefördert.

Einreichungsfrist ist der 01. April 2020

Ausschreibungstext (englisch)