Bi- und Multilaterale Ausschreibungen


Deutsch-tschechische Ausschreibung für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Tschechische Republik fördern gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) zur Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren in den technologischen Bereichen der Erneuerbaren Energien (Energiespeicherung und -Umwandlung, Management von Energienetzen), der Anwendung der Informations- und Kommunikationstechnologien sowie der Umwelttechnologien. Die Ausschreibung wird gemeinsam mit und gemäß den Verfahren der EUREKA-Forschungsinitiative durchgeführt.

 

Donauraum-Ausschreibung für gemeinsame Innovations-Projekte

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Österreich, die Tschechische Republik, Ungarn, Rumänien und Kroatien fördern gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte (FuE-Projekte) mit dem Schwerpunkt Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren in allen technologischen Bereichen und Anwendungsgebieten ziviler Natur. Die Ausschreibung wird gemeinsam mit und gemäß den Verfahren der EUREKA-Forschungsinitiative durchgeführt. Weitere Informationen zur Ausschreibung

 

GlobalStars

Pilot-Call mit Chile und den EUREKA-Mitgliedsländern Deutschland, Frankreich, Österreich, Schweden, Spanien und Türkei für gemeinsame Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Die Ausschreibung ist offen für Produkte, Verfahren und Dienstleistungen aus allen technologischen Bereichen und Anwendungsgebieten.